Wir sind ist ein gemeinnütziger Verein, der sich dafür einsetzt, Grünflächen in der Stadt mit mehr Aufenthaltsqualität zu versehen, neue grüne und essbare Oasen entstehen zu lassen und somit gemeinschaftlich das eigene Umfeld mitzugestalten.

Die Möglichkeiten sind vielseitig – von Nachbarschafts-Hochbeeten mit essbaren Pflanzen direkt vor der Haustür über die bunte Bepflanzung von Baumscheiben und vertikales Gärtnern bis hin zum großflächigen Gemeinschaftsgarten als sozialen Treffpunkt. Auch Aktionen, wie z. B. der Bau von Insektenhotels oder Samen- und Pflanztauschbörsen oder einfach der Austausch von Wissen rund um städtisches Gärtnern und Umweltbewusstsein gehören dazu.

Angefangen hat alles im Februar 2015 im Johannesviertel mit der Idee, dort einen Gemeinschaftsgarten aufzubauen. Der gemeinnützige Verein „Urban Garden Darmstadt e. V.“ wurde kurz darauf im März 2015 gegründet. Die ursprüngliche Gartenidee hat sich leider nicht verwirklichen lassen, dafür sind zahlreiche andere tolle Projekte entstanden oder im Entstehen.

Hier geht’s zum Download unseres Konzepts.